FAA-Lizenzvalidierungen für AOPA-Mitglieder am 13. Dezember 2019 in Egelsbach

FAA Examiner Adam House ist am 13. Dezember 2019 wieder in der Geschäftsstelle in Egelsbach, um FAA Lizenzvalidierungen auszustellen. Auch dieser Termin ist ausschließlich AOPA Mitgliedern vorbehalten. Für eine Terminvereinbarung rufen Sie bitte in der AOPA-Geschäftsstelle an. Die Kosten betragen ca. 420 £ Britische Pfund zuzüglich anteilmäßig Reisekosten des Examiners. Die Gebühren sind in bar…

Details

Aktion bis 2020 verlängert: AOPA Mitglieder erhalten 15% Rabatt bei Jeppesen

AOPA/IAOPA-Organisationen arbeiten unermüdlich auf der ganzen Welt, um die allgemeine Luftfahrt zu vertreten, zu schützen und auszubauen. Diese Bemühungen beinhalten oft das Eintreten für die GA (General Aviation) bei Regierungsbehörden, die Teilnahme an öffentlichen  Bildungsangeboten und die Förderung von Weiterbildung und Sicherheit in der Fliegergemeinde. AOPA arbeitet auch mit seinen Industriepartnern zusammen, um spezielle Rabatte…

Details

Savings for AOPA Members

AOPA/IAOPA organizations work tirelessly around the world to represent, protect and grow general aviation. These efforts often involve advocating for GA within government agencies, participating in public education opportunities, and promoting ongoing training and safety in the flying community. AOPA also works with its industry partners to secure special discounts and benefits for members. Through…

Details

Der Einsatz von Tablets und EFBs in der Allgemeinen Luftfahrt

Der Einsatz von Tablet-Computern in unseren Cockpits ist weit verbreitet und wird ohne Zweifel weiter zunehmen. Bei bestimmungsgemäßer Verwendung führt dies auch zu einer erheblichen Erhöhung der Flugsicherheit, da solche Geräte dazu beitragen, dem Piloten komplexe Informationen leicht zugänglich zu machen. Im Airline-Bereich gibt es seit einigen Jahren klare Zertifizierungsanforderungen, und ab dem 9. Juli…

Details

Neue Gebührenbescheide der Bundesnetzagentur für die Jahre 2015 und 2016

Am 15.06.2019 ist die 10. Verordnung zur Veränderung der Frequenzschutzbeitragsverordung (FSBeitrV) in Kraft getreten. Dort wurden die Beitragssätze nach TKG und EMVG für die Jahre 2015 und 2016 festgesetzt. Die Bundesnetzagentur wird daher in nächster Zeit die Beitragsbescheide versenden.   Wie auch in den vergangenen Jahren haben wir aufgrund der andauernden Musterverfahren eine Ruhensvereinbarung mit…

Details