Anfluggebühren – Konkreter Rettungsversuch über Bagatellgebühren

Wir haben in den letzten Tagen über eine bevorstehende Einführung von An- und Abfluggebühren an kleineren Flugplätzen mit Kontrollzonen und AFIS berichtet. Eine ursprünglich geplante Gebührenbefreiung für Flugzeuge unter 2 t MTOW ist im letzten Moment auf Grund juristischer Bedenken gescheitert. Der zu erwartende Schaden für die betroffenen Flugplätze wäre enorm, viele dort ansässige Vereine…

Hinweis zur aktuellen Festsetzung von Frequenzschutzbeiträgen

Die Bundesnetzagentur verschickt derzeit die Bescheide über Frequenzschutzbeiträge für die Beitragsjahre 2017/18. Die festgesetzten Frequenzschutzbeiträge entsprechen den rechtlichen Anforderungen der Normen und der Rechtsprechung der Verwaltungsgerichte. Die EMV-Beiträge berücksichtigen dabei die von der Rechtsprechung vorgegebenen Anpassungen. Aufgrund eines technischen Fehlers kann es vorkommen, dass Ihrem Festsetzungsbescheid das Informationsblatt der letzten Festsetzung von Frequenzschutzbeiträgen beigefügt wurde.…

Kostenfreie flugmedizinische Beratung für AOPA Mitglieder

Unser Mitglied Dr. Martin Gräf bietet AOPA Mitgliedern eine unverbindliche flugmedizinische Beratung an. Diese kann telefonisch, per Videokonferenz oder persönlich (EDFT, EDFE, Karben) erfolgen. Infos zur Anmeldung finden Sie am Ende des Artikels. Interview mit Fliegerarzt Dr. Martin Gräf Herr Dr. Gräf, Sie sind seit vielen Jahren Fliegerarzt und begeisterter Privatpilot, erzählen Sie doch mal,…

Anflug zum Üben, nicht zum Angeben!

In Corona-Zeiten häufen sich tiefe Anflüge an Verkehrsflughäfen. Manche Behörden wollen das als Unterschreitung der Mindesthöhe verfolgen Eine Nebenwirkung der Covid-Pandemie ist, dass internationale Verkehrsflughäfen derzeit nur sehr schwach ausgelastet sind. So sind dort kleine Flugzeuge zur Zeit oftmals willkommen. Für Piloten der Allgemeinen Luftfahrt ist es natürlich interessant, Anflüge auf Verkehrsflughäfen direkt vor ihrer…