Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Praxis Workshop Maintenance Advanced

12. Juli @ 9:00 - 14. Juli @ 19:00

Die Aufwind GmbH in Flensburg bietet in diesem Jahr mehrere Praxis Workshops an, für Anfänger und Fortgeschrittene.

„Ein Flugzeug zu besitzen und zu betreiben bedeutet mehr, als es nur zu fliegen. Wenn Sie ein sachkundiger Eigentümer werden möchten, der sein Flugzeug versteht, ist die Teilnahme an den Kursen von Aufwind zur benutzergestützten Wartung ein guter Anfang.

Im Rahmen der EASA-Vorschriften hat ein Pilot-Eigentümer viele Möglichkeiten, sich an der Wartung seines Flugzeugs zu beteiligen. Aber weder die Wartungs- und Lufttüchtigkeitsvorschriften noch die Durchführung der Wartung sind Teil des Lehrplans für Privatpiloten. In unseren EASA-Instandhaltungsseminaren werden Sie mit den Instandhaltungsvorschriften vertraut gemacht. Erlernen Sie die Durchführung der Wartung an Ihrem Flugzeug.

Angeleitet von unseren geschulten Technikern lernen Sie, wie man typische Pilot-Owner-Wartungsaufgaben durchführt. Die tatsächlichen Aufgaben, die während des Trainings vor Ort durchgeführt werden, können je nach Flugzeugtyp und planmäßiger Flugzeugwartung variieren.“

Kenntnisse:

-     Luftfahrtnormen, Identifizierung von Hardware
-     Verwendung von Handbüchern, Service Bulletins, Herstellerdaten, Standard-Wartungsverfahren, Ersatzteilkatalogen, etc.
-     Arbeitsvorbereitung und Dokumentation
-     Anwendung der korrekten Wartungsverfahren
-     Kontrolle und Dokumentation von Teilen, Materialien und Verbrauchsmaterialien
Skills:

-     Verriegelungs-/Sicherungsmethoden an Flugzeugen (korrekte Anwendung von Sicherheitsdraht, Splinten, Sicherungslack, selbstsichernden Vorrichtungen)
-     Verwendung von Basis- und Spezialwerkzeugen für Flugzeuge, Werkzeugkontrolle, FOD-Prävention
-     Identifizierung von Hardware durch Messungen und Teilekatalog
-     Bewertung des Motors einschließlich Kompressionsprüfung, Sichtprüfung und Endoskopie
-     Grundlagen der Magneto- und Motorsteuerung
-     Öl- und Ölfilterwechsel und Inspektion
-     Schmierung und Wartung des Flugzeugs
-     Wartung und Reinigung von Kabeln, Lagern, Bremsen, Getriebe und Kraftstoffsystem
-     Inspektion des Riggings
-     Funktions- und Betriebschecks, Bodenlauf und Wartungsflug
-     Durchführung von 50 h-, 100 h- und Jahresinspektionen
-     Erkennen von Strukturschäden, Korrosion
-     Flugzeugpflege
-     Werkzeugkontrolle, Kontrolle von Fremdkörperschäden, Fehlervermeidung

AOPA Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Hier geht es zur Anmeldung und der Terminübersicht bei Aufwind.

Details

Beginn:
12. Juli @ 9:00
Ende:
14. Juli @ 19:00