Fliegen lernen

Wenn Sie der Meinung sind, dass Fliegen nur etwas für kommerzielle Airlinepiloten ist, oder Sie eine fliegerische Laufbahn beim Militär eingeschlagen müssen, dann irren Sie sich! Denn auch Sie können ein Teil der Fliegerwelt werden - ein Teil der Allgemeinen Luftfahrt.

 

Jährlich nehmen tausende Privatpersonen Flugstunden, um das Fliegen zu erlernen. Und das ganz nach ihrem persönlichen Geschmack im Segelflugzeug, Ultraleichtflugzeug oder Motorflugzeug.

 

Wenn man diese Personen nach den Gründen fragt, dann wird man von den meisten die Antwort bekommen "weil Fliegen Spaß macht", "weil es eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ist" oder "weil Fliegen einen schnelle und komfortable Möglichkeit ist, ein Ziel zu erreichen."

 

Denn Fliegen ist sehr effizient. Viele Strecken, für die man mit dem Auto einen ganzen Tag benötigen würde, können in einem Flugzeug in der Hälfte oder noch kürzerer Zeit zurückgelegt werden.

 

Wenn Sie also mit dem Gedanken spielen, selbst fliegen zu lernen, dann finden Sie auf unserer Website www.fliegdochmal.de alle nötigen Infos. Oder informieren Sie sich direkt vor Ort bei den AOPA-Mitgliedsflugschulen und Vereinen.

 

Website Flieg doch mal

TopMeteo App TopMetSat