Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Einführung in Europäische Flugzeugwartung für Piloten und Eigner

10. Oktober

Seminarbeschreibung

Das Seminar findet von 09:00 – 16:00 Uhr in Egelsbach statt.

Obwohl ein Pilot und Flugzeugeigner nach europäischem Wartungsrecht über die Pilot-Owner-Maintenance gewisse Rechte zur Freigabe ausüben darf, ist die Wartung von Flugzeugen nicht Bestandteil des LAPL oder PPL. Der Flugzeugeigner muss sich selbständig durch das Dickicht der Europäischen Wartungsregularien schlagen und seine Informationen zusammensuchen.

Das Seminar „Einführung in Europäische Flugzeugwartung für Piloten und Eigner“ führt Sie in die Grundlagen des Europäischen Wartungsrechts heran.

Die Themen sind:

  • Struktur und Aufbau Europäisches Wartungsrecht, insbesondere mit Blick auf Teil-ML und Teil-66
  • Art von Europäischen Wartungsbetrieben (Tei-M Subpart f, CAO, CAMO, Teil 145)
  • Konzepte und Begrifflichkeiten zu Wartung, Reparatur und Lufttüchtigkeit
  • Wartungsdokumentation, ARC, RTS
  • Aufbau und Inhalte von Instandhaltsungsprogrammen
  • Aufbau und Inhalte von Wartungsakten, Betriebszeitenübersicht, LTA-Übersicht, Änderungsübersicht
  • Konzept und Umfang von Pilot-Owner-Maintenance
  • Ausfüllhilfe für Freigabebescheinigungen, IHP und Wartungsübersichten

 

Anmeldeschluss: 05.10.2020

Kosten / Teilnahmegebühr pro Person

160 EUR für AOPA-Mitglieder
200 EUR für Nichtmitglieder

(Preise inklusive MwSt.)

Die Veranstaltung ist voll belegt, weitere Anmeldungen werden auf einer Warteliste geführt.

in Kooperation mit Aufwind

Anmeldeformular:

Angaben zum Teilnehmer:

Zahlung:

AGB akzeptiert
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu

Details

Datum:
10. Oktober
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

AOPA-Germany
Telefon:
06103 42081
Website:
www.aopa.de

Veranstaltungsort

Egelsbach (EDFE)
AOPA-Germany Deutschland + Google Karte