Neu: Sonderkonditionen bei privater Krankenversicherung für Berufspiloten

12.01.2017

Durch eine Kooperation zwischen der AOPA-Germany und der Barmenia Krankenversicherung gelten für Berufspiloten ab sofort besonders attraktive Konditionen und Annahmekriterien in der privaten Krankenversicherung.

 

Das Angebot umfasst private Krankheitskosten-, Krankentagegeld- und Krankenhaustagegeldversicherungen. Voraussetzung ist, dass die Mitglieder in Deutschland sowohl sozialversicherungs- als auch steuerpflichtig sind. Auch Ehepartner, Lebenspartner und Kinder, die in häuslicher Gemeinschaft leben, können mitversichert werden.

 

Berufspiloten profitieren so u. A. von einem Nachlass von ca. 3% auf die Versicherungsbeiträge. Das führt z. B. bei einem Top-Tarif mit weltweiter Geltung und einem monatlichen Beitrag von 550 Euro zu einer jährlichen Ersparnis von 198 Euro.

 

Weitere Informationen und Ansprechpartner unter: https://aopa.de/mitgliedschaft-und-vorteile/versicherungen/krankenversicherung/krankenversicherung.html

Kommentare:Kommentare:

Schreiben Sie einen Kommentar!

Bisher wurde kein Kommentar verfasst.


Newsletter







Mitglied werden
Mitglied in der AOPA
Gruppen-Luftfahrt-Unfallversicherung