AOPA Safety Letter: Gefährliche Begegnungen

10.04.2017

Unser neuester Safety Letter hat den Titel: Gefährliche Begegnungen

 

Gefährliche Begegnungen zwischen Luftfahrzeugen, früher Beinahezusammenstöße (Near Misses), heute Luftfahrzeugannäherungen (Aircraft Proximity) genannt, kommen bei der hohen Dichte des Luftverkehrs über Deutschland immer wieder mal vor. Ihre Anzahl ist zum Glück gering, und nur selten kommt es zu einem wirklichen Kollisionsrisiko oder gar zu einem Zusammenstoß zweier Luftfahrzeuge, wie vor einigen Jahren im Norden von Frankfurt geschehen. Das Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung (BAF), zuständig für die Sammlung aller Meldungen über Luftfahrzeugannäherungen im deutschen Luftraum sowie die so genannte Aircraft Proximity Evaluation Group (APEG), zuständig für die Auswertung der einzelnen Vorfälle, haben gerade den Bericht über die gemeldeten Luftfahrzeugannäherungen für das Jahr 2016 vorgelegt; Anlass, sich diesen Bericht etwas näher anzuschauen und sich Gedanken zu machen, wie gefährliche Begegnungen, insbesondere zwischen Luftfahrzeugen der Allgemeinen Luftfahrt und Airlinern vermieden werden
können.

 

Hier geht es zum Download: http://bit.ly/2oXPLxM

 

 

Kommentare:Kommentare:

Schreiben Sie einen Kommentar!

Bisher wurde kein Kommentar verfasst.


Newsletter







Mitglied werden
Mitglied in der AOPA
Gruppen-Luftfahrt-Unfallversicherung